Die Familie erfüllt viele Funktionen in der Gesellschaft. Sie überliefert das Wissen der vorangegangenen Generationen, vermittelt ganzheitliche Lebenspraxis und ist  Lernumfeld für die Arbeitsfelder außer Haus. Jeder, der eigene Kinder hat, oder mit Kindern zu tun hat, weiß, dass Erziehungsarbeit eine herausfordernde Tätigkeit ist. Sie fordert unsere ganze Persönlichkeit, und zwar deshalb, weil nur das Authentische wirklich ankommt. Wer Wasser predigt und Wein trinkt, dessen Ratschläge bleiben Worthülsen. Ein bewusster Umgang mit der eigenen Verantwortung als Vorbild beeinflusst das eigene familiäre Umfeld positiv. Unsere Kinder sind das wertvollste Gut unserer Gesellschaft!
 

 Familie stärken - Unsere Ziele:

  • Flächendeckende Elternbildung und Kinderbetreuung, Lebens- und Arbeitswelten familiengerecht gestalten
  • Einbindung der Familien in zukunftsfähige Gemeinschaftsprojekte
  • Schaffung von Bildungsmöglichkeiten über Kindergarten und Schule hinaus
  • Steigerung der Kinder-, Jugend undFamilienfreundlichkeit
  • Wertschätzung und Förderung der Mehrgenerationenfamilien, der Mehrkindfamilien
  • Gemeinschaft und Familie als „Lebenskraft-Tankstelle“
  • Kooperation und Vernetzung der Generationen
  • Altwerden soll in der Gemeinde stattfinden können
  • Wertschätzung der pflegenden Angehörigen
  • Generationen lernen voneinander
  • Verstärkte Kommunikation zwischen Gemeinde und Familie
  • Wertschätzung der Familien- und Hausarbeit


Geld heimbringen hat den gleichen Stellenwert wie Kindererziehung und Hausarbeit“ ist eine Grundhaltung der ÖVP.