Die Initiative zur Schaffung eines Bürgerbeteiligungsmodells in der Marktgemeinde Straden wird von der ÖVP tatkräftig unterstützt. Die Initiatoren unter der Führung von DI Anton Edler, wollen alle Bürgerinnen und Bürger ansprechen und einladen, bei der Gestaltung der Institution „Forum Lebenskraft Straden“ mitzumachen.

Wir verstehen uns als parteiunabhängige Initiative, welche zum Ziel hat, allen Bürgerinnen und Bürgern ein unabhängiges Sprachrohr zu bieten. Ideen und Anregungen von Bürgerinnen und Bürgern werden aufgegriffen und gemeinam weiterentwickelt. Barrieren zwischen verschieden Interessensgruppen können so leichter abgebaut werden, um gemeinsam an Lösungen zu arbeiten. Ein gemeinsam entwickeltes Regelwerk soll die Basis einer fairen und wertschätzenden Zusammenarbeit bilden. Die Initiative startet im März 2015 mit dieser Arbeit.

Die Ergebnisse aus den Workshops im Herbst haben gezeigt, dass es an Interesse und Themen nicht mangelt. ALLE sind eingeladen uns zu unterstützen und an den Themen mitzuarbeiten. Komm und mach auch du mit!

Das Ziel ist es, sobald wie möglich, nach den Gemeinderatswahlen, mit den ersten Themen zu starten. Komm und mach auch du mit! Die nächsten Termine gibt es in der Regionszeitung.

Besonders stolz sind wir auf die rege Beteiligung der Jugendlichen bei den Treffen. So konnten viele Ideen gesammelt werden, die auch umgesetzt werden.