Im Rahmen des Fusionsparteitages wurde der Vorstand der neuen Ortspartei Straden gewählt. Dieser setzt sich aus einem "Steuerungsteam", dem Vorstand und dem erweiterten Vorstand zusammen.

Zum Steuerungsteam gehören neben dem Ortsparteiobmann die drei gewählten Stellvertreter, die Referenten für Öffentlichkeitsarbeit und der Kassier.

 

Der Vorstand setzt sich aus dem Obmann Bgm. Gerhard Konrad und seinen Stellvertretern GR DI Anton Edler, Bgm. Rudolf Lackner und Bgm. Siegfried Bauer zusammen. Als Finanzreferenten fungieren Heinrich Plaschg und Rudi Graf. Schriftführer und Referenten für Öffentlichkeitsarbeit sind Bgm. Karl Lenz und Rudi Graf.

 

Weiters wurden folgende Funktionen übernommen:

Vertreter des Bauernbundes: Josef Schwarz, Manfred Tackner, Hermann Lackner, Werner Fleischhacker, Robert Lenz

Vertreter des Wirtschaftsbundes: GK Johann Leitgeb, Anton Hacker, GR Franz Seicht, GR Martin Trummer

Vertreter des ÖAAB: VzBgm. Manfred Haas

Vertreter des Seniorenbundes: Obfrau Maria Grassl, Obfrau-Stv. Anni Leitl

Organisationsreferenten: VzBgm. Günter Edelsbrunner, Walter Wagnes

Umweltreferent: GR Rupert Tamisch 

 

Bgm. Gerhard Konrad

"Lebenskraft stärken bedeutet für mich, für das Gemeinwohl alle Kräfte und Möglichkeiten, die in der Region vorhanden sind, zu erkennen und zu fördern!"

 

GR DI Anton Edler

"Gemeinsam für die Zukunft zu arbeiten heißt, dass Politik, Verwaltung und BürgerInnen bereit sind, sich partnerschaftlich für das Gemeinwesen einzusetzen."